Sehr geehrte Kunden,

der Gesetzgeber schreibt vor, dass wir Sie vor einer Bestellung über den konkreten Bestellvorgang unterrichten:

Angebote sind freibleibend
Alle Angebote auf der Webseite und in den Katalogen von Drechslerei Christian Resch sind freibleibend. Dies gilt insbesondere für produktbeschreibende Angaben wie Abbildungen, Farben, Zeichnungen, Maß-, Gewichts-, Leistungs- und Verbrauchsdaten sowie Angaben zur Verwendbarkeit für bestimmte Krankheiten.

 

Bestellvorgang und Speicherung des Vertragstextes
Eine verbindliche Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Pflichtangaben während des Bestellprozesses eingeben und schließlich in Schritt 4 unter "Bestellung" das Bestellformular durch Betätigen des Buttons "Kostenpflichtig bestellen" an uns versenden.
Wir speichern Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten. Nach Versand Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung mit den übermittelten Daten und den gesetzlich vorgeschriebenen rechtlichen Hinweisen.

 

Vertragsschluss
Der Kaufvertrag über die Bestellung kommt erst mit Annahme des durch den Besteller per Online-Formular oder schriftlichen Bestellschein abgegebenen Angebots zustande. Der Eingang der Bestellung wird von Drechslerei Christian Resch in der Regel umgehend per E-Mail bestätigt. Die Annahme des Angebots und damit das Zustandekommen des Vertrags kann durch Drechslerei Christian Resch entweder per gesonderter E-Mail, per Brief (insbesondere Zusendung einer Rechnung) oder auch konkludent durch Zusendung der Ware erklärt werden. Drechslerei Christian Resch ist dazu berechtigt, die Bestellmenge auf haushaltsübliche Mengen zu begrenzen.Vertragspartner ist in jedem Fall die:


Drechslerei Christian Resch
Kirchstraße 2
84076 Rainertshausen

Telefon: +49 (8754) 91 03 30
Telefax: +49 (160) 95 94 88 74
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand: [11. August 2011]

Zum Seitenanfang